Wasserrohrbruch am langen Wochenende

Letztens war es wieder soweit, alle haben sich auf ein entspanntes und langes Wochenende gefreut. Doch dann plötzlich wieder ein unerwarteter Zwischenfall in einem unserer Gebäude. Die Wasserleitung hatte ein Leck und musste natürlich auf schnellstem Weg wieder repariert werden. Unser Hauptproblem war, dass wir uns außerhalb jeglicher Öffnungszeiten befanden und es daher gar nicht so leicht ist einen Installateur in Wels und Steyr zu finden. Scheinbar kommen solche Defekte immer zu Zeitpunkten, an denen man sie am allerwenigsten gebrauchen kann.

Der Installateur Notdienst Wels hat uns in dieser Situation gerettet. Wir bekamen schnelle und professionelle Hilfe und der Wasserrohrbruch war schnelle wieder behoben. Die sehr gute und flexible Arbeitsweise hat uns soweit überzeugt, dass wir die Zusammenarbeit auf weitere Bereiche ausgeweitet haben.

Die Heizungswartung wird in weiterer Folge von diesem Installateur durchgeführt, wir erhoffen uns dadurch noch weniger Störzeiten in unseren Heizungsanlagen. Weniger Störungszeiten bedeuten für uns zufriedene Mieter und geringere Kosten, was wiederum gut für alle Beteiligten ist. Die Ausfallzeiten wurden deutlich reduziert und die Kosten für die Wartung sind vergleichsweise gering.

Ein weiterer sehr wichtiger, wenn nicht der wichtigste Bereich eines Installateurs für uns ist, die Sanierung von Sanitäranlagen. Objekte die renovierungsbedürftig sind benötigen Handwerker, die qualitativ hochwertige Arbeit verrichten und wir haben mit Ihnen unseren Installateur für Wels und Steyr gefunden. Bei allen bisherigen Objektübernahmen und den darauffolgenden  Arbeiten haben wir einen verlässlichen Partner gefunden. Alte und heruntergekommene Badezimmer werden durch geschickte Planung wieder zu Wohlfühloasen umgestaltet. Auch bei einem kompletten Neubau ist gute Planung die halbe Miete und erspart in weiterer Folge viel Zeit und Kosten.

Ein immer wichtiger werdendes Thema bei Immobilien ist der Umweltgedanke. Woher kommt die Energie? Handelt es sich um erneuerbare Energiequellen? Um sich hier etwas Unabhängigkeit zu verschaffen und kontrollieren zu können, wie  und woher die Energie kommt, ist es ein großer Vorteil wenn man einen Teil der benötigten Energie selbst erzeugt. Perfekt hierfür geeignet sind Photovoltaikanlagen. Jedes große Gebäude hat viel Dachfläche zur Verfügung, welche man perfekt nutzen kann um solche Anlagen zu installieren. Richtig ausgerichtet, kann hier effizient Sonnenenergie gewonnen werden und damit sicherlich saubere und erneuerbare Energie. Für ein optimal funktionierendes System zwischen dem Energieanbieter und der selbst erzeugten Energie benötigt es sehr viel Know-how und Fingerspitzengefühl. Um diese Herausforderung zu bewältigen haben wir uns auf die Suche nach einem Installateur in Wels gemacht, welcher sich auf dieses Gebiet spezialisiert hat.

Hier noch ein Artikel wie ein Rohrbruch im schlimmsten Fall ausgehen kann:

http://wien.orf.at/news/stories/2734338/